Einladung zur Mitgliederversammlung

An die Mitglieder des Kleingarten-Vereins Grüne-Oase Herne e.V.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020

Am 12.07.2020 um 10.30 Uhr auf der Festwiese an der Kremerstr.

Auf Grund der gültigen Corona Schutzverordnung werden Bänke mit Abstandsregeln aufgestellt.

Bei Bedarf bitte eigene Sitzmöglichen mitbringen.

Sollte schlechtes Wetter angesagt werden, wird der Verein offene Zelte aufstellen, ansonsten wird die Versammlung „Open Air“ stattfinden.

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Eröffnung durch den 1.Vorsitzenden
  2. Protokollverlesung der Mitgliederversammlung 2019
  3. Bericht des Vorstandes
  4. Kassenbericht
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes
  7. Vorstellung und Beschlussfassung zum Haushaltsplan 2020
  8. Wahl Kasserin/ Kassierer
  9. Verschiedenes

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Volbach

1. Vorsitzender KGV Grüne Oase Herne e.V.

Verzehrwarnung für unseren Verein

Auf Grund einer möglichen PCB-Belastung hat die Stadt Herne eine vorsorgliche Verzehrwarnung für Teile unserer Gartenanlage ausgesprochen – die betrifft vor allem Blattgemüse wie Mangold, Spinat etc. Alle anderen Gemüse sollten grundsätzlich immer abgewaschen werden. Weitere Informationen hierzu findet ihr unter https://www.herne.de/pcb/

Im Moment keine freien Gärten in unserer Anlage

Für uns ist es verständlich, wenn viele Menschen momentan überlegen, sich einen Kleingarten zuzulegen. Grundsätzlich begrüßen wir das und freuen uns immer über Interessenten.

Im Moment sind bei uns aber leider keine Gärten frei. Wer sich für einen Garten in unserer Anlage interessiert, kann folgendes tun:

a) regelmäßig hier auf der Internetseite nachsehen, ob Gärten frei sind und sich dann bei uns melden

b) Im Verein Mitglied werden. Für einem kleinen Jahresbeitrag von 30€ wird man – wenn gewünscht – auf die (tatsächlich sehr kurze) Warteliste für freie Gärten gesetzt. Wird ein Garten frei, informieren wir zuallererst die Mitglieder auf der Warteliste und prüfen gemeinsam, zu wem der freie Garten am besten passt. Erst wenn die Warteliste „abgearbeitet“ ist oder diejenigen auf der Liste den freien Garten nicht möchten, bieten wir die Parzelle auf unserer Internetseite an.

Einen Mitgliedsantrag findet man hier, diesen also einfach ausfüllen und an uns übersenden – per Post oder Mail, wir melden uns dann.